Das Goethe-Zertifikat C1 setzt ein weit fortgeschrittenes Sprachniveau voraus. Es entspricht der fünften Stufe (C1) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.
Sie können nach Bestehen der Prüfung zum Beispiel

  • längere Radiobeiträge, Radiosendungen und Vorträge ohne große Mühe verstehen,
  • eine breite Auswahl von Lesetexten verstehen, darunter längere, komplexere Sachtexte, Kommentare und Berichte,
  • sich in Aufsätzen über komplexe Sachverhalte schriftlich klar und strukturiert ausdrücken und dabei einen dem Leser angemessenen Ausdruck wählen,
  • sich mündlich spontan und fließend ausdrücken, eigene Stellungnahmen abgeben, Gedanken und Meinungen präzise formulieren und eigene Beiträge ausführlich darstellen.
    Weitere Informationen und Übungsmaterial zum
    Goethe-Zertifikat C1